PDA

View Full Version : FWD: Sport biomechanics chair, Munich, Germany



Ton Van Den Bogert
05-04-2000, 06:18 AM
Dear Sirs,

As of the end of April the enclosed ad has been publicized. It offers the
newly created chair position "Biomechanik im Sport und Bewegungslehre"
within our new Faculty of Sports Science. A certain degree of knowlegde of
the German language is necessary for this post, hence the German version.
Would you kindly announce it adaquately. Thank you very much.
Please do not hesitate to contact us for further information.

Sincerely,

Jan Seele
Referent des Praesidenten der
Technischen Universitaet Muenchen
Arcisstr. 21
80333 Muenchen
Tel: +49 89 289 25394
Fax: +49 89 289 23399

=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=

Technische Universität
München

In der neu gegründeten Fakultät für Sportwissenschaft der Technischen
Universität München ist zum 01.10.2000 eine
Universitätsprofessur (BesGr. C 4) für
Biomechanik im Sport und Bewegungslehre

erstmals zu besetzen. Vom Stelleninhaber/ von der Stelleninhaberin wird die
Vertretung dieses Gebietes in Forschung und Lehre (Studiengänge für
Diplomsportlehrer/ Diplomsportwissenschaftler sowie Lehrämter) erwartet,
wobei insbesondere die Verbindung zur Theorie und Praxis der Sportbereiche
Berücksichtigung finden soll.
Gesucht wird eine sportwissenschaftlich hervorragend ausgewiesene
Persönlichkeit mit besonderen Erfahrungen in der Verknüpfung von Biomechanik
und Bewegungslehre im Sport. Zusätzliche Erfahrungen in der biomechanischen
Untersuchung und der Betreuung von Hochleistungssportlern sind erwünscht.
Eine Zusammenarbeit mit den anderen Fakultäten der TU München, insbesondere
mit den Ingenieurwissenschaften und der Medizin wird erwartet.
Einstellungsvoraussetzungen sind ein abgeschlossenes wissenschaftliches
Studium an einer wissenschaftlichen Hochschule, pädagogische Eignung,
Promotion und Habilitation oder Nachweis gleichwertiger wissenschaftlicher
Leistungen, die auch in einer Tätigkeit außerhalb des Hochschulbereiches
erbracht sein können. Mitarbeit bei der Entwicklung neuer Studiengänge wird
erwartet. Bewerberinnen oder Bewerber dürfen zum Zeitpunkt der Ernennung das
52. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Schwerbehinderte werden bei
gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Die Technische Universität München strebt eine Erhöhung des Anteils von
Frauen in Forschung und Lehre an und bittet deshalb qualifizierte
Wissenschaftlerinnen nachdrücklich, sich zu bewerben.
Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Urkunden,
Publikations-liste einschließlich ausgewählter Sonderdrucke) werden bis zum
31.05.2000 erbeten an den Gründungsdekan der Fakultät für Sportwissenschaft,
Sportzentrum der TUM, Connollystr. 32, 80809 München.

---------------------------------------------------------------
To unsubscribe send SIGNOFF BIOMCH-L to LISTSERV@nic.surfnet.nl
For information and archives: http://isb.ri.ccf.org/biomch-l
---------------------------------------------------------------