PDA

View Full Version : German Society of Biomechanics Biannual Meeting



drosenbaum94
11-27-2002, 07:03 PM
On behalf of the President of the German Society of Biomechanics I would
like to post the following announcement. Please excuse me for posting in
German but this is due to the language proficiency of the addressees.

************************************************** **
3. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Biomechanik e.V.
************************************************** **
29. bis 31. Mai 2003 in München

http://anat1.web.med.uni-muenchen.de/Eckstein/Jahrestagung/Index.html

Deadline für Einreichung der Abstracts und eine vergünstigte Anmeldung
ist der

28. Februar 2003

Wir möchten darauf hinweisen, dass diesmal 2 „Instructional Courses“ mit
jeweils 4 geladenen Referenten zu ausgewählten Themen stattfinden
werden, um den Fortbildungscharakter der Veranstaltung stärker in den
Vordergrund zu rücken.
Die Themen der Instructional Courses sind:
- Phylo- und Ontogenese des Bewegungsapparates
- Biologie und mechanische Kompetenz des Knochens

Für Nachwuchswissenschaftler wird ein spezieller Vorkurs angeboten
(Donnertag Vormittag, 29.5. 2003, Programm siehe Website).

Die Tagung steht auch unter dem Motto: „Der familienfreundliche
Kongress“. Wir möchten Sie einladen, mit Ihrer ganzen Familie nach
München zu kommen. Wir bieten Kinderbetreuung und Kinderprogramm (siehe
Webpage). Wir möchten Sie vor allem bitten, uns bei der Ankündigung des
Kongresses zu unterstützen:


Mit freundlichen Grüßen
Felix Eckstein
(Präsident DGfB)


Kind regards,

Dieter Rosenbaum...
(Treasurer)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Priv. Doz. Dr. Dieter Rosenbaum
Funktionsbereich Bewegungsanalytik
Klinik und Poliklinik fuer Allgemeine Orthopaedie
Universitaetsklinikum Muenster
Domagkstr. 3
D-48149 Muenster

Fon: +49 (0)251 - 8352970
Fax: +49 (0)251 - 8352993
Email: diro@uni-muenster.de

---------------------------------------------------------------
To unsubscribe send SIGNOFF BIOMCH-L to LISTSERV@nic.surfnet.nl
For information and archives: http://isb.ri.ccf.org/biomch-l
---------------------------------------------------------------