German seminar day about 3D Printing in hospitals:

WARUM TEILNEHMEN?

Die spannende Technologie des 3D-Imagings und 3D-Drucks setzt sich vermehrt auch im medizinischen Sektor durch, insbesondere bei kardiovaskulären und interventionellen Fragestellungen. In unserem eintägigen Seminar möchten wir Ihnen einen aktuellen Einblick in die Möglichkeiten und Vorzüge des 3D-Drucks im klinischen Umfeld verschaffen. Dazu haben wir die Ehre, hochkarätige Experten und Anwender begrüßen zu dürfen. Es erwartet Sie eine interessante Mischung von Fachvorträgen zu folgenden Themenbereichen:
  • Vom CT-Scan zum 3D-Modell
  • Modelle für OP-Planung und Training
  • Das 3D Eco-System
  • Präsentation klinischer Fälle und der Nutzen von 3D-Modellen

Zudem werden Sie die Möglichkeit haben, sich mit Kollegen, Anwendern und Spezialisten auszutauschen. Der Thementag findet in der bezaubernden Umgebung das Starnberg Sees, Im Hotel Schloss Berg in Starnberg, statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 100,- EUR.Wir freuen uns auf einen spannenden 3D-Druck Thementag mit Ihnen!

Materialise stellt 3D-Drucklsungen fr die flexible Serienfertigung industrieller Anwendungen bereit und treibt gleichzeitig die Massenpersonalisierung im Gesundheitswesen weiter voran.